Da schon seit Längerem eine Umgestaltung des Grünbereichs am Gebhardt-Platz ("Telekom-Wiese") und hier insbesondere des Brunnens diskutiert wird, will die Bürgergemeinschaft Petershausen eine Unterschriftensammlung der Stadt vorlegen um eine bessere Aufenthaltsqualität zu erreichen: mehr Bänke mit Lehnen, Holz auf Brunnenrändern uam). Wir bitten (…) weiterlesen

Die Reichenaustrasse wird derzeit mit einem neuen Belag versehen.

Da im oberen Teil, also von der Einmündung Schneckenburg Strasse bis zum Kreisel „ Am Seeufer Strasse“ Wohnblöcke mit höchster Wohndichte entstanden sind, welche nun von der hohen Verkehrsdichte und der damit verbundenen Geräuschkulisse beaufschlagt werden, wäre es sehr sinnvoll, (…) weiterlesen

Verehrte Mitglieder, Freunde und Gäste der BGP,

sie sind herzlich eingeladen, an unserer Öffentlichen Vorstandsitzung am Mittwoch 14. September teilzunehmen.


Wie gewohnt beginnt um 19:00 Uhr die öffentliche Vorstandssitzung, Versammlungsort der Gemeinschaftsraum St. Gebhard, Eingang durch den Pfarrgarten (Klick ins Bild).

Dieser Ort ist in seiner (…) weiterlesen

Vier Architekturteams der HTWG zeigen ihre Masterarbeiten im ALM

Das sollten sich die Konstanzer Einwohner unbedingt ansehen: Was Studierende mit Ihren Professoren Eberhard Schlag (Architektur - Design und Raum) und Brian Switzer (Kommunikationsdesign) als Masterarbeiten zum Semesterende der Öffentlichkeit vorlegen, könnte zu einem Startschuss für (…) weiterlesen

Die Bebauung der Fläche der sogennanten "Torhaus"-Fläche geht nicht nur Anwohner etwas an, sondern alle Konstanzer und Konstanzerinnen. Eine der letzten unberührten Grünflächen in Petershausen ist durch die Bebauung der Fläche gefährdet.

Unser ehemaliger Homepagebetreuer und heutiger Berater, Wolfgang Betz hat zu diesem Thema einen Leserbrief an (…) weiterlesen

Am kommenden Dienstag, den  26.7.16 möchte die Verwaltung den Verkauf des „TORHAUS“ – Grundstückes durchpeitschen. Wir bitten eindringlich, diesem Vorhaben

Ihre Stimme zu verweigern.

Wir halten die Bebauung dieses Areals unter Verlust großer, herrlicher Bäume per se aber insbesondere mit dem angedachten Hotelklotz für (…) weiterlesen

Vor rund eineinhalb Jahren zogen die letzte Bewohner in die Stadt am Seerhein und den Hofgarten 5 ein (westlichstes Wohnhaus), jedoch sind immer noch nicht die Grünanlagen zur Promenade hin angelegt - es bleibt eine Baustelle und sieht wirklich schlimm aus. Bild1

Der Anblick des nebenstehenden Kompetenzzentrums, der Anlage davor und die der Stadt (…) weiterlesen

Seit Dez 2015 wirbt die Fa. Strabag für Ihre Büros mit einer recht grellen Lichtreklame auf 2 Seiten des Gebäudes. Dadurch werden nachts die Anwohner in Ihrer Nachtruhe gestört, da das bläuliche (Tages-) Licht in Ihre Schlafzimmer leuchtet.

Zwar handelt es sich nach Auskunft der Strabag um energiesparende LEDs, jedoch ist bei der Anzahl und Größe (…) weiterlesen

Am 17.3.2016 war es endlich soweit! Der Spatenstich wird von 12 – 14 Uhr endlich offiziell durch unseren OB H Uli Burchardt und H Markus Fink vom Regierungspräsidium Freiburg vollzogen!

Darüber freuen sich die Petershauser Bürger und sollten dies miterleben, denn damit wird endlich die zurückgebliebene städtebauliche Entwicklung dieses (…) weiterlesen

Sehr geehrte Mitglieder der BGP, Mitbewohner Petershausen

hiermit möchten wir Sie herzlich sowohl zu unserer Informationsveranstaltung, als auch im Anschluss zu unserer Jahres- Mitgliederversammlung (MV) einladen:

Termin:                  Mittwoch, den 8.6.2016; (…) weiterlesen