seestrae gebhardskirche Seestraße Bismarckturm Seerhein Gebhardschule Archäologisches Landesmuseum

Ein Forum für den bevölkerungsreichsten Stadtteil in Konstanz

Hier möchten wir Sie informativ und unterhaltsam auf unsere Arbeit aufmerksam machen. Erfahren Sie, warum und seit wann Petershausen existiert, informieren Sie sich, was die Bürger hier bei uns beschäftigt und was wir bewegen wollen.

Zeitzeugen-Interview für die „sprechenden Bäume“ am 14.03.2020

Unser Mitglied Harald Stobinski stellte sich Dr. Jan Behnstedt, dem künstlerischen Leiter des Projekts Lichtsinfonie als Zeitzeuge für ein Interview zur Verfügung. Die Rohaufnahmen werden künstlerisch bearbeitet und sollen zu einem der „sprechenden Bäume“ am 14.03.2020 auf dem (…) weiterlesen

Markieren Sie in Ihrem Kalender den Samstag, 14. März

Dr. des. Jan Behnstedt-Renn, Dozent für Medien & Geschichte an der Universität Konstanz, entwickelte zusammen mit seiner Frau Teresa eine spektakuläre Licht-Show, auf die wir uns freuen dürfen. Kulisse dazu bietet die riesige Fensterfront des (bisher sogenannten) "Telekom"-Hochhauses.

Die (…) weiterlesen

Verehrte Mitglieder, Freunde und Gäste der BGP,

gerne laden wir Sie ein, an unserer monatlichen Sitzung teilzunehmen.

Zeit und Ort: 19:00 bis spät. 21:30, Markgrafenstraße 34, Sitzungszimmer.

Wir freuen uns auf Sie!

Tagesordnung zum Ausdrucken    Protokoll (…) weiterlesen

Dinge gibt's???

Gedanken zur Bauweise in der Markgrafenstraße (oder woanders)

Dringend Wohnung gesucht. Auch das sich stetig verändernde Petershausen – inzwischen der Stadtteil mit den meisten Einwohnern – kann die vielen Wünsche nicht erfüllen. Ist es dieser Druck, der Dinge entstehen lässt, die für mich nicht nachvollziehbar sind?

Mein Weg führt (…) weiterlesen

Bereits 2012 wurde vom Gemeinderat beschlossen, den Uferweg bis zur Bleiche fortzuführen. Da nun Meichle und Mohr ein Stück Uferweg anlegen wird – aber die Anschlüsse auf beiden Seiten fehlen - drängt die BGP auf eine schnelle Lösung, um die sinnvolle langjährige Planung auch durchzusetzen. Leider wehrt sich das Landratsamt mit (…) weiterlesen

>> Lukmann Lawall, ein Mensch, der auf der Suche nach Sicherheit und Ruhe in Konstanz angekommen war, wurde in sein Land abgeschoben...<<

So berichteten wir vor neun Wochen auf unserer Webseite. Eines von tausenden Schicksalen. BGP und L:IN:K wollten wissen, warum der integrierte und berufstätige Nigerianer – zuletzt wohnhaft in (…) weiterlesen