Zum Thema "Villa Remy"

Kommentar unseres Vorstandsmitglieds Henrich Tiessen:

Die Bürgergemeinschaft Petershausen tritt satzungsgemäß für den "Ausbau und die Erhaltung von Grünanlagen" ein und damit auch für die Freihaltung der Seeuferzone von weiterer Bebauung. (…) weiterlesen

Noch einmal Benediktinerplatz

Fairness ist ein Teil unserer Vereins-Philosophie. Deshalb möchten wir unsere Kritik vom 19. Juni um eine "aktualisierte" Nachricht ergänzen, und stellen mit Freude fest, dass sich an diesem Ort etwas getan hat. Die Anlagen wurden inzwischen in einen ansehnlichen Zustand versetzt.

Wir maßen uns nicht an, dieses bewirkt zu haben, vielmehr ist wohl (…) weiterlesen

BürgerInnen melden sich zu Wort: Gedämpfte Freude am Benediktinerplatz

Wir zitieren aus unserem Webseiten-Artikel "Der Benediktinerplatz" (Schlusssatz): Die "Bürgergemeinschaft Petershausen" wird ein Auge darauf richten, wie dieser Platz in Zukunft für eine intensivere Nutzung als attraktive Freizeiteinrichtung und Begegnungszentrum noch besser gestaltet werden könnte, Zitatende.

Unsere Petershauser Mitbürgerin (…) weiterlesen

Sonntag Wahltag – Montag Schultag

... und welchen Anblick die Sonnenhalde-Schule als Wahllokal 25 dabei bietet.

Am Montagmorgen beginnt nach den Pfingstferien für die Kleinsten wieder der Unterricht an der Petershauser Sonnenhaldeschule. Vielen Eltern (und Großeltern), die am Sonntag diesen Ort als Wahllokal zum Ziel hatten, dürfte der – gelinde gesagt – verwahrloste Zustand des (…) weiterlesen

Klartext: Bürger fragen – Kandidaten antworten

BGP organisiert Kandidatenbefragung zur Gemeinderatswahl im "Treffpunkt Petershausen"

Im Vorfeld der Kommunalwahlen am 7. Juni bot die BGP Gelegenheit, im "Treffpunkt Petershausen" Fragen an GR-Wahlkandidaten zu stellen. Die "Spielregeln" hatten wir aufgrund unserer eigenen politischen Unabhängigkeit klar formuliert, und alle Parteien und (…) weiterlesen

Runder Tisch zum Herosé-Park

14. Mai 2009, 9.30 Uhr Ratssal Das Bürgeramt lädt zu einem "Runden Tisch" ein, um die Probleme, bisherigen Erfahrungen und Vorgehensweisen zum Thema "Herosé-Park zu erörtern.
Teilnehmer sind Vertreter der betroffenen Anwohner, Polizei, Sozial- uund Jugendamt sowie die Bürgergemeinschaft Petershausen. Das Thema wird uns alle sicher (…) weiterlesen

Südkurier-Ortstermin am Herosé-Gelände

Lokalredakteure sprechen vor Ort mit den Bürgern über Herosé-Gelände und andere Petershauser Belange. Im Bild Redakteur J.-P. Rau im Gespräch mit Jugendlichen, die "auf Augenhöhe" ihre Sicht der Dinge schildern. Mit dabei die BGP mit H. Tiessen, Dr. D. Sternberg (verdeckt), W. Betz (Foto) und zahlreiche Anwohner. Weitere Themen: Grünerhaltung, (…) weiterlesen

Interne Vorstandssitzung

Auf der Tagesordnung unter anderem:

– Vorstellung des Projekts "Grünes Horn" durch Herrn Peter Müller-Neff und Beschluss hierzu
– Vorbereitung der Kandidatenbefragung am 15.5.2009
– Neuer Vereinsprospekt der BGP (Flyer).

Beschlussprotokoll (…) weiterlesen

Interne Vorstandsitzung

Tagesordnung

  • Organisatorische Einzelheiten für die Podiumsdiskussion am 15.5.  
  • Thema "Stadt am Seerhein", Herosè-Gelände. Grundsatzentscheidung der BGP.
  • Georg-Elser-Denkmal
  • "Grünes Horn", Initiative derFraktion  "Die Grünen"
  • Jahreshauptversammlung der BGP 2009
  • Öffentliche Vorstandsitzungen.

Protokoll (…) weiterlesen

Interne Vorstandsitzung am 8.4.2009

Interne Vorstandsitzung

  • Alle Fraktionen und Gruppen des Gemeinderats erhalten die Einladung, je eine Person für die öffentliche Podiumsdiskussion am 15. Mai zu delegieren. Der/die Teilnehmer/in sollte in Petershausen wohnen, unser Fragenkatalog ist naturgemäß auf diesen Bereich ausgerichtet. Organisatorische Details in der VS am 22.4.2009.
  • Einheitliches (…) weiterlesen